zurück

SENE FORUM 2012: Was wollen Senioren? Marketing für Betreutes Wohnen und Pflege im Alter

Die Premium-Fachtagung SENE FORUM brachte im Berner Zentrum Paul Klee zum dritten Mal Akteure im Altersbereich zusammen. Unter dem Titel «Was wollen Senioren?» wurden die Aspekte der Angebotspalette von Alterswohn- und Pflegeeinrichtungen beleuchtet. Im Fokus des Podiumsgesprächs stand das herausfordernde Spannungsfeld zwischen Menschlichkeit und Wirtschaftlichkeit. Der Schlüsselreferent Dr. Norbert Blüm – ehemaliger BRD-Minister für Arbeit und Sozialordnung – sowie weitere hochkarätige Redner fesselten mit Thesen, Tipps und Trends.

Referate